Geschäftskunden
Geschäftskundenservice

Transit24: Mehr Service, mehr Flexibilität, 100% Einsatzfähigkeit.

Die Ford Transit Center und die Ford Gewerbe-Partner Betriebe sind bestens mit den speziellen Anforderungen an Nutzfahrzeuge vertraut.

Wir erfüllen Qualitätskriterien und Auflagen, die weit über die Standards hinausgehen und regelmäßig überprüft werden. So können Sie sicher sein, dass ihre Nutzfahrzeuge auch im Extremfall einsatzfähig sind.

Transit24 bietet Ihnen folgende Leistungen:
  • Erweiterte Öffnungszeiten
  • Priorität bei Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Hol- und Bringdienst1
  • Ford Service Leihwagen Programm1
  • Ein eingespieltes Profi-Team
  • Clever kombiniert – HU, UVV- Fahrzeugkontrolle und Inspektion1
  • UVV-Fahrzeugkontrolle

    Ein Muss für Gewerbekunden: Die UVV-Fahrzeugkontrolle!

    FÜR WEN GILT DER VORSCHRIFTENKATALOG: UVV „FAHRZEUGE“ BGV D29?

    Fahrzeug ist Betriebsmittel des Unternehmens (geschäftlich eingesetzte Privatfahrzeuge sind davon unberührt).

    Wichtige Bestandteile der UVV:

    Warnwestenpflicht, Ladungssicherung, Fahrzeugprüfung durch Fahrpersonal, Fahrzeugprüfung durch Sachkundige

    Fahrzeugprüfung durch Fahrpersonal:

    • lichttechnische Einrichtungen auf Funktion
    • Sauberkeit / Schadenfreiheit
    • Räder auf sichtbare Beschädigungen und Profiltiefe
    • Bremsen auf Funktionsfähigkeit
    • Motor und Antrieb auf ausreichend Kraftstoff, Öl, Kühlflüssigkeit (im Winter Frostschutzmittel)
    • Führerhaus, Aufbau/Ladung, unbeschädigte Rückspiegel, Sicherheitsgurte, Scheiben und Sichtfeld, Sicherheitsgurte, Lesbarkeit des amtlichen Kennzeichens
    • Korrekte Ladungssicherung
    • Anhänger-/Aufliegerbetrieb – funktionstüchtige Kupplung
    • Ist erforderliches Zubehör vorhanden wie z.B. Unterlegkeile…
    • Warndreieck, Verbandskasten, Warnweste
    • Sind Betriebsanleitung und -anweisungen vorhanden
    • im Winter: Hilfsmittel zur Reinigung vereister Scheiben und gegebenenfalls Schneeketten

    Fahrzeugprüfung durch Sachkundige:

    Nach Paragraph 57 BGV D29 muss die Überprüfung mindestens einmal im Jahr durch einen Sachkundigen geprüft werden. Diese Prüfung hat nichts mit der Hauptuntersuchung nach Paragraph 29 StVZO zu tun.

    Kosten:

    Die Kosten für die UVV- Fahrzeugkontrolle betragen 19,00 EUR

    Ein Muss für Gewerbekunden: Die UVV-Fahrzeugkontrolle!

    FÜR WEN GILT DER VORSCHRIFTENKATALOG: UVV „FAHRZEUGE“ BGV D29?

    Fahrzeug ist Betriebsmittel des Unternehmens (geschäftlich eingesetzte Privatfahrzeuge sind davon unberührt).

    Wichtige Bestandteile der UVV:

    Warnwestenpflicht, Ladungssicherung, Fahrzeugprüfung durch Fahrpersonal, Fahrzeugprüfung durch Sachkundige

    Fahrzeugprüfung durch Fahrpersonal:

    • lichttechnische Einrichtungen auf Funktion
    • Sauberkeit / Schadenfreiheit
    • Räder auf sichtbare Beschädigungen und Profiltiefe
    • Bremsen auf Funktionsfähigkeit
    • Motor und Antrieb auf ausreichend Kraftstoff, Öl, Kühlflüssigkeit (im Winter Frostschutzmittel)
    • Führerhaus, Aufbau/Ladung, unbeschädigte Rückspiegel, Sicherheitsgurte, Scheiben und Sichtfeld, Sicherheitsgurte, Lesbarkeit des amtlichen Kennzeichens
    • Korrekte Ladungssicherung
    • Anhänger-/Aufliegerbetrieb – funktionstüchtige Kupplung
    • Ist erforderliches Zubehör vorhanden wie z.B. Unterlegkeile…
    • Warndreieck, Verbandskasten, Warnweste
    • Sind Betriebsanleitung und -anweisungen vorhanden
    • im Winter: Hilfsmittel zur Reinigung vereister Scheiben und gegebenenfalls Schneeketten

    Fahrzeugprüfung durch Sachkundige:

    Nach Paragraph 57 BGV D29 muss die Überprüfung mindestens einmal im Jahr durch einen Sachkundigen geprüft werden. Diese Prüfung hat nichts mit der Hauptuntersuchung nach Paragraph 29 StVZO zu tun.

    Kosten:

    Die Kosten für die UVV- Fahrzeugkontrolle betragen 19,00 EUR

1nach Verfügbarkeit und ggf. gegen gesonderte Berechnung